Siris Fotoblog
2017
<<< September >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
    010203
04050607080910
11121314151617
18192021222324
252627282930 

Ausgewählter Beitrag

Beute

Schon wieder eine Woche um. Die Zeit rennt aber auch. Ich wollte Euch schon die ganze Woche meine Beute zeigen, die ich letzten Samstag gemacht habe, aber ich war jeden Tag sehr spät zu Hause und zu nix mehr zu gebrauchen.
Der Besuch der Textile Art hat sich wirklich gelohnt, so viele schöne Sachen gab es zu sehen, interessante Frauen habe ich kennen gelernt, viele Anregungen habe ich mitgenommen.
Die schönen Stickereien von Ursula Schertz sehen in natura noch viel schöner aus, meine Wunschliste ist angewachsen... Ich habe schönen Leinenstoff zum Sticken bei ihr gekauft:



Bei ihr hing auch ein rot-weißer Quilt, der mir seither nicht mehr aus dem Kopf geht, zufälligerweise hüpften auch ein paar passende Stöffchen in meine Tasche: heiligenschein.gif



Das sind alte Stoffe, die überwiegend aus der ersten Hälfte des letzten Jahrhunderts stammen. Die habe ich bei Sabine Taterra-Gundacker gekauft, die meine interessanteste Begegnung war. Die Frau sammelt alte gestickte Mustertücher. Sie geht in Museen oder zu privaten Besitztern alter Mustertücher, legt die Farben und zeichnet das Stickmuster Kreuz für Kreuz auf, damit man es so originalgetreu wie möglich nachsticken kann. Eine Wahnsinnsarbeit. Sie hat so begeistert davon erzählt, es hat riesigen Spaß gemacht, ihr zuzuhören. Und sie sammelt alte Stoffe, zum Glück verkauft sie die auch...
Und natürlich musste eine Anleitung eines alten Mustertuches mit nach Hause:



Wann ich das sticke, weiß ich allerdings noch nicht, Zeit gab es leider nirgends zu kaufen.
Zu guter Letzt war ich noch am Stand der WollLust und konnte mir mal all die schönen Garne anschauen. Und da man nur vom Schauen nicht satt wird, hüpfte das hier noch in meine Tasche:

2012_0224.JPG

Wunderbares knallrotes ganz dünnes Baumwollgarn für ein Tuch nebst Anleitung.
Ich konnte an einer Longarmquiltmaschien das Quilten probieren und  konnte feststellen, dass man dafür richtig Kraft braucht. Ein brauchbares Muster zustande zu bringen ist wirklich Kunst, die dort ausgestellten Quilts waren ein Traum. Hier ist die Seite von Birgit Bradler, die Galerie ist eine Augenweide.
Es war ein wunderbarer Tag, ich war über fünf Stunden dort, vorher noch auf dem Stoffmarkt, den Weg zwischen beidem bin ich zu Fuß gegangen. Am Schluss bin ich auch noch eine größere Strecke zur U-Bahn gelaufen, weil ich noch ein bisschen frische Luft und Ruhe brauchte nach der quirligen Messe, so dass ich rechtschaffen k.o. war, als ich zu Hause war.
Einst steht fest: nächstes Jahr bin ich wieder da (08.-09. Juni 2013).

Iris 16.06.2012, 19.32

Kommentare hinzufügen


Kommentare zu diesem Beitrag

5. von Anke

HALLO LIEBE IRIS


WO BIST DU?????

Liebe Grüße, Anke

vom 17.09.2012, 13.09
4. von Anke

Hallo Iris,
ich komme mal kurz vorbei, um die ein schönes Wochenende zu wünschen.
Liebe Grüße, Anke

vom 13.07.2012, 15.01
3. von Anke

Liebe Iris,
du machst ja wunderschöne Sachen. Klar, dass man dann weniger Zeit zum Bloggen hat. Im Sommer sowieso! Mach dir keine Gedanken darüber und hör nicht auf, denn ich und sicher auch alle deine Besucher, bewundern deine Werke.

Sei lieb gegrüßt, Anke

vom 03.07.2012, 10.20
2. von katerchen

Iris was für eine BEUTE..
toll.Sticken..schön finde ich das,nur ich habe zwei linke Hände für diese Art von Handarbeit und mit NÄHNEN,nah ja..so doll ist das nicht.Aber mit Wolle spiele ich GERNE...das kann ich dann auch zeigen.
LG vom katerchen der Deine Ausbeute ganz toll findet.

vom 18.06.2012, 07.38
1. von Renate

Bekäme ich vom Handarbeiten nicht diese nervenden Rückenschmerzen, ich würde es abendlich tun. Die Ergebnisse sind einfach immer zu schön, egal, was man macht. Stricken, sticken, nähen, häkeln ... ach, ich liebe Handarbeiten. Mittlerweile beschränken sich meine (seltenen) Tätigkeiten auf Socken stricken und Servietten besticken. Ab und zu häkle ich auch Topflappen. Aber dann immer: Rückenprobleme aufgrund seinseitiger und anhaltender Muskelanspannung. Mist!
Liebe Grüße und viel Freude bei all deinen Aktivitäten!
Renate

vom 17.06.2012, 19.50
hier bin ich dabei:




Letzte Kommentare:
Charlesdub:
erythromycin trazodone 100mg bupropion sr wit
...mehr

Charlesdub:
lisinopril no rx
...mehr

StewartRix:
doxycycline pills
...mehr

Aaronvox:
Hydrochlorothiazide Visa buy medrol buy cipro
...mehr

Aaronvox:
Order Cialis
...mehr

Statistik
Einträge ges.: 489
ø pro Tag: 0,1
Kommentare: 2030
ø pro Eintrag: 4,2
Online seit dem: 02.12.2007
in Tagen: 3583
Shoutbox

Captcha Abfrage



Karl-Heinz
Hallo liebe Iris ich hatte Dir schon vor Lager Zeit versprochen mal etwas zu schreiben. Also wie Du siehst war ich wieder mal auf Deinem Blog. Wenn ich das sehe, bedaure ich sehr, dass Rerick uns 2013 nicht sehen wird.javascript:addsmiley(' :( ','shout')
3.12.2012-18:36
Liz
Viele liebe Grüße von mir und ganz viele schöne Augenblicke zum Auftanken! :-) :sonne:
6.6.2011-10:49
Fred
Huch, da unten bin ja ich, viele Grüße, Fred. :fröhlichhuepf:
17.1.2011-13:33
Anette/
Hallo!
Haaaaaalloooo!
Keiner da?
:winken:
8.12.2009-13:48
Fred
Gutn Morgen Iris, ich wollte mal wieder ein paar Spuren hinterlassen.Ich seh aber, so ganz weg bin ich nach solanger Abwesenheit doch gar nicht. Ich wünsche allen einen Tag, besonders dir liebe Iris. Fred :sonne:
12.11.2009-8:26
Ich
Das ist ein Test. mir werden nämlich die Kommentare und die Shoutbox-Einträge nicht mehr per Mail zugestellt. Die Mailaddy funktioniert...
18.7.2009-21:06
Anemone
Hallo liebe Iris - wie bist Du mit Deiner Avocadoseife zufrieden?
Viele liebe Grüße von Doris :winken:
13.7.2009-23:23
Liz
Einfach nur ein ganz liebes Grüßchen von mir :-)
Liz :sonne:
20.6.2009-11:38
Fred
Hallo Iris, na viel hat sich ja auf der schmalen Seite ja nicht getan, die Tappete wie immer, schön Blau mit viel "Fred".Auf jeden Fall wünsche ich dir ein schönes Wochenende, FRED :sonne:
5.6.2009-17:12
Fred
Erhole dich gut von uns, ich hoffe du kannst unser Hamburg Wetter toppen..und auch sonst viele schöne Tage..gruß Fred :sonne: :sonne: :sonne:
18.4.2009-6:59