Siris Fotoblog
2019
<<< November >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
    010203
04050607080910
11121314151617
18192021222324
252627282930 

Blogeinträge (themensortiert)

Thema: Alltag

Huhu

*ausderversenkungauftauch* *staubrunterpuuuuust* *huuuust*
Irgendwie bin ich in tiefen Winterschlaf gefallen.   schlaf.gif  Dabei hatte ich mir doch vorgenommen,  wieder regelmäßig zu bloggen, als guten Vorsatz sozusagen. Hat ja prima geklappt... tuete__berkopf.gif Aber Anke hat recht, es ist schade, dass es hier so ruhig ist. Deshalb will ich nun doch mal versuchen, wieder regelmäßiger zu bloggen, muss ja nicht jeden Tag sein. Ich hatte auch schon überlegt, ob ich das Blog kündige.Aber das wäre doch irgendwie schade.
Also auf ein Neues.

Ich war ja schon total auf Frühling eingestellt, aber nun ist alles wieder weiß. Gut, dass ich mein Vogelhaus noch nicht abgebaut habe. Da war heute reger Betrieb:









Ich musste erst googeln, um welchen Vogel es sich hier handelt. Es dürften Erlenzeisige sein (hätte das jemand sofort gewusst?) Sie sind nur im Winterhalbjahr hier, da sie im hohen Norden brüten. Ein schlechtes Omen, dass sie noch hier sind? Sie sind deutlich kleiner als Grünfinken:



Ich wünsche Euch noch einen schönen Wintersonntag!

Iris 10.03.2013, 11.44 | (6/4) Kommentare (RSS) | TB | PL

Volles Programm

An diesem Wochenende findet die Textile Art in Berlin statt. Die wollte ich mir schon letztes Jahr anschauen, aber da hatte es nicht geklappt. Diesmal bin ich dabei. Und damit sich der Weg lohnt, besuche ich vorher den Neuköllner Stoffmarkt am Maybachufer. Ich glaube, ich darf nicht zuviel Geld einstecken... 


Iris 09.06.2012, 08.49 | (5/5) Kommentare (RSS) | TB | PL

Schönen Sonntag!

Bei mir ist heute Garten angesagt. Ich wünsche einen:


Iris 20.05.2012, 10.11 | (5/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

Lebenszeichen

Nun ist hier schon wieder so lange nichts passiert. So langsam muss ich mir überlegen, ob ich das Bloggen nicht lasse. Ist ja langweilig hier 
Aber untätig war ich nicht. Ich habe viel genäht, an Shirts habe ich mich gewagt und immerhin zwei tragbare produziert.  Neue Blöckchen für meinen Crazy-Quilt sind entstanden.
Hier sind sie:





Ich hatte eine Tüte voller Schnipselreste von Patchworkstoffen bekommen, daraus habe ich Quadrate geschnitten, die Rest der Reste habe ich in den Crazy-Blöcken verarbeitet. Jetzt sind sie leider erstmal alle. 96 Blöcke brauche ich insgesamt für einen vernünfig großen Quilt...
Am MIttwoch habe ich mir ein Schubladenschränkchen gekauft, eins in Stufenform. Sowas habe ich schon lange gesucht, aber nie passten die Maße. Aber jetzt habe ich eins und freue mich richtig darüber. Ich habe gestern den halben Tag damit zugebracht, es zusammen zu bauen und war zwischenzeitlich kurz vor dem Verzweifeln. Aber letztendlich.... voilá:



Das ist das Schmuckstück, ich habe mich beim Schrauben mit Springreiten unterhalten lassen.

In dieser Ecke steht es:





Eingeweihte wissen, dass da bislang meine Stereoanlage stand. Die ist gnadenlos rausgeflogen, funktionierte eh' nicht mehr.
Die vielen kleinen Schubladen sind super praktisch, in eine sind gleich meine ganzen Ladegeräte, Kamerakabel und sowas eingezogen.
Auf dem Sofa mein Liesel-Nähzeug, an meinen Hexagons nähe ich nämlich auch ganz fleißig.
Und jetzt drehe ich erstmal eine Blogrunde, habe ich nämlich auch schon lange nicht mehr gemacht.

Iris 18.05.2012, 19.35 | (3/3) Kommentare (RSS) | TB | PL

Alles neu macht der März

So, ein neues Notebook ist am Freitag bei mir eingezogen. Ein Gerät von Samsung ist es geworden, kaufentscheidend war das matte Display, das ist wirklich sehr fein. Als ich mir vor gut drei Jahren das HP Notebook gekauft habe, waren matte Displays gerade out. Der schnöselige Verkäufer bei Medi-Max hatte mir damals erklärt, das muss so, matt sei unmodern. Und überhaupt spiegelt so ein Display doch gar nicht. Dass ich mich in dem Notebookdisplay vor uns wunderbar erkennen konnte (und er sich auch) änderte nichts an seiner Meinung. Gekauft habe ich woanders, aber ein mattes Display war nirgends zu bekommen. Nun bin ich also sehr froh, aber ich trauere trotzdem noch meinem alten Notebook hinterher, das war ansonsten halt sehr schön.

Mein Sohn hat mir auf seinem Server einen Backup-Ordner eingerichtet und über Windows Live Mesh werden die Daten auf meiner Festplatte (also mein Daten-Ordner) bei jeder Änderung synchronisiert, so dass ein Datenverlust praktisch nicht mehr möglich ist. Das ist eine feine Sache.
Meine Fotos werden gerade wieder auf meinen Rechner übertragen, so dass ich dann alle meine Daten zurück habe. Ist schon prima, einen Informatiker mit entsprechender technischer Ausrüstung in der Familie zu haben.

Iris 19.03.2012, 19.01 | (4/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

Tot

Mein Laptop hat sich verabschiedet, es ist tot, mausetot. Am Dienstag funktionierte noch alles ganz normal, am MIttwochmorgen, als ich nur noch mal schnell schauen wollte, wo sich mein Paket befindet, ist es nicht mehr hoch gefahren, das Display blieb schwarz. Das Mainboard ist kaputt, eine Reparatur unwirtschaftlich. Ich könnte k......, das Ding war erst drei Jahre alt und ein Billiggerät war es auch nicht. Nie wieder HP. Eigentlich wollte ich mein Geld für was anderes ausgeben...
Nun bin ich mit meinem alten XP-Notebook unterwegs, das ist quälend langsam, aber immerhin bin ich nicht von der I-Welt abgeschnitten. Gut dass ich das noch habe, vor drei Jahren, als ich mir das neue gekauft hatte, wollte ich es für 50 € verkaufen - mit Notebooktasche - aber niemand wollte es haben, es war den Interessenten zu teuer. Geschenkt wäre recht gewesen. So habe ich es behalten und bin nun froh. 9 Jahre alt und immer noch am Leben...

Iris 15.03.2012, 20.19 | (4/4) Kommentare (RSS) | TB | PL

Pieps

Ich habe es immer noch nicht geschafft, Fotos von Teneriffa herauszusuchen und zu bearbeiten. Ich fürchte, ich leide an akuter Frühjahrsmüdigkeit. Ich bin zur Zeit so dermaßen müde, dass ich mich über den Tag quäle und zum Feierabend erschöpft auf meine Couch sinke. 

Aber einen kleinen Vorgeschmack habe ich schon mal:



Der Teide inmitten einer fantastischen Mondlandschaft. Die Lavabrocken haben mich an Zupfkuchen erinnert

Und sonst:


Iris 10.03.2012, 19.51 | (2/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

Frohe Weihnachten!



Ich wünsche Euch ein besinnliches Weihnachtsfest im Kreise Eurer Lieben. Lasst es Euch gut gehen.

Iris 24.12.2011, 18.17 | (6/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

Es spukt

Seit einer Stunde brennt das Rücklicht meines Fahrrades.



Ich bin vorhin versehentlich gegen das Fahrrad gestoßen und da ging es an und brennt seitdem.
Das komische ist:  ich habe nur einen Nabendynamo, das Fahrrad steht schon eine Weile, ich glaube, dieses Jahr bin ich noch gar nicht gefahren rolleyes2.gif. Woher nimmt das Ding den Strom? Das Rücklicht hat zwar so eine Funktion, dass das Licht für ca. 2-3 min. weiter brennt, wenn man anhält, aber reicht das, um es jetzt so lange brennen zu lassen? Nach über einem Jahr? Rätselhaft...

Iris 15.12.2011, 18.45 | (4/4) Kommentare (RSS) | TB | PL

Konsequent

Konsequent habe ich mir gestern aus meinem Programm die Rosinen heraus gepickt und habe nach einem ausführlichen Frühstück in aller Ruhe mein Geschenk genäht, habe dann meine beiden Geburstagsbriefe eingepackt und bevor ich los musste zum Adventskaffee hatte ich noch Zeit, um Wintersport guckend Hexagone zusammen zu nähen.

Das Ergebnis meiner Näherei:


Iris 12.12.2011, 18.49 | (0/0) Kommentare | TB | PL

hier bin ich dabei:




Letzte Kommentare:
AlexeyBen:
Ваш ребенок не может уснÑ
...mehr

Kosty19:
Hier klickenHier klickenHier klickenHier klic
...mehr

Clipping path:
Awesome article. I have been very glad to rea
...mehr

Patrickjem:
/ ! , . !
...mehr

http://fixthephoto.com/blog:
Diese Fotos sind eigentlich sehr schön :) Gu
...mehr

Statistik
Einträge ges.: 489
ø pro Tag: 0,1
Kommentare: 4495
ø pro Eintrag: 9,2
Online seit dem: 02.12.2007
in Tagen: 4370
Shoutbox

Captcha Abfrage



Karl-Heinz
Hallo liebe Iris ich hatte Dir schon vor Lager Zeit versprochen mal etwas zu schreiben. Also wie Du siehst war ich wieder mal auf Deinem Blog. Wenn ich das sehe, bedaure ich sehr, dass Rerick uns 2013 nicht sehen wird.javascript:addsmiley(' :( ','shout')
3.12.2012-18:36
Liz
Viele liebe Grüße von mir und ganz viele schöne Augenblicke zum Auftanken! :-) :sonne:
6.6.2011-10:49
Fred
Huch, da unten bin ja ich, viele Grüße, Fred. :fröhlichhuepf:
17.1.2011-13:33
Anette/
Hallo!
Haaaaaalloooo!
Keiner da?
:winken:
8.12.2009-13:48
Fred
Gutn Morgen Iris, ich wollte mal wieder ein paar Spuren hinterlassen.Ich seh aber, so ganz weg bin ich nach solanger Abwesenheit doch gar nicht. Ich wünsche allen einen Tag, besonders dir liebe Iris. Fred :sonne:
12.11.2009-8:26
Ich
Das ist ein Test. mir werden nämlich die Kommentare und die Shoutbox-Einträge nicht mehr per Mail zugestellt. Die Mailaddy funktioniert...
18.7.2009-21:06
Anemone
Hallo liebe Iris - wie bist Du mit Deiner Avocadoseife zufrieden?
Viele liebe Grüße von Doris :winken:
13.7.2009-23:23
Liz
Einfach nur ein ganz liebes Grüßchen von mir :-)
Liz :sonne:
20.6.2009-11:38
Fred
Hallo Iris, na viel hat sich ja auf der schmalen Seite ja nicht getan, die Tappete wie immer, schön Blau mit viel "Fred".Auf jeden Fall wünsche ich dir ein schönes Wochenende, FRED :sonne:
5.6.2009-17:12
Fred
Erhole dich gut von uns, ich hoffe du kannst unser Hamburg Wetter toppen..und auch sonst viele schöne Tage..gruß Fred :sonne: :sonne: :sonne:
18.4.2009-6:59